Thüringer Hoch- und Fachschulsportverband                                            

Wir bringen Sie in Bewegung!

News Archiv


Zurück zur Übersicht

11.11.2023

Ein Deutscher Meistertitel für die Fachhochschule Erfurt

Pforzheim, 11.11.2023.

Am Nordrand des Schwarzwaldes fanden am 11.11.2023 im Rahmen des Sparkassen-Cross Pforzheim die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Crosslauf statt. Eingebettet in diesen hochklassigen Wettkampf, welcher ebenfalls vom Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) als Qualifikationswettbewerb für die im Dezember stattfindenden Europameisterschaften genutzt wird, galt es für die TeilnehmerInnen der Hochschulmeisterschaften einen ca. 1.100m langen Rundkurs zu absolvieren. Der Rundkurs führte die TeilnehmerInnen dabei in zahlreichen Windungen über die Wiesen des „Lohwiesenhofes“ und musste von den weiblichen Startern fünfmal und den männlichen Startern siebenmal absolviert werden. Für die Fachhochschule Erfurt gingen die beiden Sportsfreunde Conrad Heinemann (Fakultät Architektur) und Roman Freitag (Fakultät Bauingenieurwesen) an den Start. Bei kühlem Herbstwetter mit kräftigem Wind konnte Conrad Heinemann auf der anspruchsvollen Strecke und in einem gut besetzten Starterfeld einen guten 20. Platz in einer Zeit von 29:35,21min für die Fachhochschule erreichen. Parallel dazu konnte sich sein Kollege Roman Freitag in der Studierenden-Konkurrenz mit einer Zeit von 26:39,23min durchsetzen und somit den Titel des Deutschen Hochschulmeisters sichern. Dies bedeutete gleichzeitig Platz zwei in der internationalen U23-Konkurrenz hinter dem Schweizer Lauffreund Jonathan Hofer (26:33,53min). Mit diesem Ergebnis gelang Roman ein großer Schritt in Richtung der Cross-WM der Studierenden am 17./18. Februar in Muscat (Oman). Sein Blick ist nun allerdings erstmal auf die Deutschen Cross-Meisterschaften gerichtet, welche am 25.11.2023 im saarländischen Perl stattfinden.

Text und Bilder: Conrad Heinemann, Felix Höfer und Roman Freitag

 DHM Crosslauf 2023 - 2.JPG
 DHM Crosslauf 2023 - 1.JPG
 DHM Crosslauf 2023 - 4.jpeg
 DHM Crosslauf 2023 - 3.jpeg


Zurück zur Übersicht